Gepostet: 12.09.2020

Zahnmedizin Dr. Klarner

CORONA-Plan – Winterzeit

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
die kältere Jahreszeit steht vor der Tür und die Infektionszahlen nehmen zu. Wissenschaftlich kristallisiert sich heraus, dass chronische Entzündungen das Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf erhöhen. Zu diesen chronischen Entzündungen gehören Entzündungen im Kieferbereich, wie zum Beispiel Parodontitis. Solche Entzündungen werden leider von Patienten oft nicht bemerkt. Deshalb sind Vorsorgeuntersuchungen und Prophylaxe (Professionelle Zahnreinigung) speziell zu Corona-Zeiten enorm wichtig.

In den letzten Monaten haben wir unser Hygiene-Konzept sehr ausgefeilt und setzen besonderen Schwerpunkt auf die Verhinderung der Aerosol-Übertragung. In allen Bereichen unserer Praxis ist eine speziell berechnete Belüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung für Frischluft installiert. Sie sorgt für 600 Kubikmeter Frischluft pro Stunde. Zudem haben wir in allen Praxisbereichen spezielle HEPA-Feinfilter aufgestellt, welche Aerosole aus der Luft filtern. Sie filtern pro Stunde ca. 2500 Kubikmeter Luft. Die Luftmenge unserer Behandlungszimmer wird so alle 10 Minuten komplett gefiltert.

Damit sich gleichzeitig nur wenige Personen in unseren Praxisräumen aufhalten, bitten wir Sie immer vorher einen Termin zu vereinbaren und pünktlich zu den Terminen zu erscheinen. Natürlich gilt auch in unseren Praxisräumlichkeiten die Maskenpflicht (abgesehen von der direkten Behandlung).
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.